Winterschladen/Lüdemann


"Mysterious Call"
Hans Lüdemann (piano)
Reiner Winterschladen (trompete)

Winterschladen / Lüdemann

Das Duo-Programm "Mysterious Call" wird von beiden Musikern gleichermaßen getragen. Es bewegt sich im Spannungsfeld zwischen spontaner musikalischer Kommunikation und eigenen Kompositionen, die teils neu und speziell für das Projekt entstanden sind. Lustvoll bedienen sich beide aller erdenklichen Inspirations- und Klangquellen. Dabei fließen sowohl Hans Lüdemanns Erfahrungen mit afrikanischer Musik ("the natural piano") ein, als auch Winterschladens Expressivität, die dem Instrument alle vorstellbaren und unvorstellbaren Klangmöglichkeiten entlockt. Fühlen wir uns einen Moment im Weltraum, so sind wir im nächsten Augenblick mitten im Dschungel.
Beide Musiker verbindet ihre Vorliebe für einfache musikalische Elemente, mit denen sie Zeichen setzen, gemeinsame musikalische Gebäude errichten, Signale und Botschaften an ihre Zuhörer senden. Da beide ungemein kraftvolle und vitale Spieler sind, ist ihr Duo Hörerlebnis und Bühnenereignis zugleich.
Winterschladen und Lüdemann haben sich durch einen gemeinsamen Auftritt beim Moers Festival 1995 kennengelernt und anschließend in Hans Lüdemanns Gruppe RISM zusammengearbeitet. Dies ist auf "Futurism" (Doppel-CD, erschienen bei JazzHausMusik) zu hören. Ihr Duoprogramm haben sie erstmalig im Frühjahr 2000 auf einer Deutschland-Tournee vorgestellt.

Reiner Winterschladen, trompete
Lebt in Hamburg. Er gilt als einer der führenden europäischen Trompeter und ist in verschiedenen musikalischen Welten zu Hause. Er gehört zur seltenen Spezies der Musiker, die sich ebenso selbstverständlich im Kontext freier Improvisation und neuer Musik wie im Jazz und Rock bewegen. Dabei bleibt er durch seinen unverwechselbaren Klang und seine Persönlichkeit stets er selbst. Viele Jahre spielte er in der Gruppe BLUE BOX (CDs erschienen bei ENJA), als Solist im European Jazz Ensemble und war beteiligt an Projekten wie dem Klaus König Orchester, den "Night-hawks" und der Gruppe "Trance Groove". Er ist Mitglied der NDR-Studioband. Er war beteiligt an zahlreichen CD-Veröffentlichungen und Tourneen.


CD: Mysterious Call, Konnex (2001)